BidCoS® steht für „Bidirectional Communication Standard“. Dies ist ein Funkstandard des Herstellers eQ3, der speziell für die drahtlose Ansteuerung von Sensoren und Aktoren zur Hausautomation im System von Homematic entwickelt wurde, der aber auch in einigen anderen Systemen wie etwa Magenta Smarthome der Telekom oder in eine abgewandelten Art bei Innogy Smarthome (früher: RWE Smarthome).

BidCoS® ermöglicht den Aufbau einer kompletten Haussteuerung: Schalten/Dimmen von Licht und anderen elektrischen Verbrauchern, Klimatisierung (Heizen, Kühlen, Lüften), Wettermesstechnik, Energiemanagement, Zugangskontrolle, Einbruchschutz, Gefahrenabsicherung (Rauch, Gas, Wasser …) usw. Dabei werden sowohl netz- als auch batteriebetriebene Komponenten innerhalb und außerhalb des Hauses berücksichtigt. Die schnelle bidirektionale Kommunikation (gesendete Funksignale werden vom Empfänger bestätigt) erhöht die Funktionssicherheit und bildet die Grundlage für die umfangreichen Möglichkeiten der Fernsteuerung/-überwachung solcher Systeme.

www.eq-3.de

You May Also Like

IO Homecontrol

IO Homecontrol ist ein Funkstandard zur Steuerung verschiedener Geräte im Smarthome. Zu…

SmartHome Initiative Deutschland

Die SmartHome Initiative Deutschland ist ein Gewerke-übergreifender interdisziplinärer Bundesverband. Ihre Aufgabe ist…

LON Bus

Ein Bussystem in der Gebäudeautomatisierung, der vom amerikanischen Unternehmen Firma Echelon Corporation um das Jahr…

ULE – Ultra Low Energy

Bei dem Funk-Übertragungsstandard ULE ist der Name Programm: “Ultra Low Energy”, also…