Systeme

Gira 106 Türkommunikationssystem

Inhaltsverzeichnis

    Guter Eindruck auf den ersten Blick

    Der erste Eindruck ist bekanntlich der wichtigste. Bei einem Gebäude bekommen Besucher diesen meist an der Eingangstür. Deshalb muss hier alles stimmen. Wie beim Gira System 106, dem neuen Türstations-System aus Metall in puristisch-edlem Design. Lieferbar ist die Aufputzversion in drei Varianten sowie verschiedene Einzelmodule.

    Formschön und flexibel – das sind die hervorstechenden Eigenschaften des Gira Systems 106: ein modulares Türkommunikations-System mit Frontplatten aus Metall in puristischem Design und edler Anmutung. Es basiert auf einem Grundmaß von 106,5 × 106,5 mm und umfasst ein breites, stetig erweiterbares Sortiment für den Außenbereich.Die rahmenlosen Module der Aufputz-Variante tragen 28,4 mm auf, sie sind erhältlich mit Metall-Designfronten in gebürstetem Edelstahl, eloxiertem Aluminium oder Verkehrsweiß lackiert (RAL 9016). Die sieben Funktionen umfassen Kamera- und Anzeigemodul, Info- und Blindmodul, Türstations- und Sprachmodul sowie verschiedene Ruftastenmodule. Sie alle präsentieren sich in einem stimmigen Gesamtbild und können individuell je nach Anforderung oder Wunsch zusammengestellt werden – sie lassen sich hoch oder quer montieren und auch flächenbündig in die Briefkastensysteme von Renz integrieren (Serie Renz Plan S).

    Module mit Kamera – und auch das Anzeigemodul – verfügen über eine Schwarzglasabdeckung aus 3 mm starkem Sicherheitsglas. Hinter der austauschbaren Schwarzglasscheibe verbirgt sich eine hochwertige Kamera mit hoher Lichtempfindlichkeit. Dank eines Erfassungswinkels von 85° sind die Bewohner immer im Bilde über das, was vor ihrer

    Technische Details:

    Datenübertragung
    Busleitung

    Sicherheitsfunktionen
    Kameras integrierbar
    Türsprechanlage im System

    Steuerbar über
    Gira HomeServer
    Jung KNX Smart Control

    Externe Steuerung
    Smartphone
    Tablet
    Online-Anbindung


    Diese Marktübersicht für Smarthome-Systeme und andere vernetzte Geräte im Haus befindet sich im Aufbau. Hersteller können ihre Systeme hier gerne zusätzlich eintragen lassen oder bei Bedarf vorhandene Einträge korrigieren.

    Gira
    Giersiepen GmbH & Co. KG
    Dahlienstraße
    42477 Radevormwald
    Tel.: +49 21 95-602 0
    Fax: +49 21 95-602 191
    www.gira.de

    Inhaltsverzeichnis