Netzwerk

RatgeberNetzwerk

Smart Home nachrüsten

Hey Haus, mach das Licht an! Ein Smart Home nachrüsten ist mit überschaubarem Aufwand möglich. Selbstgemacht oder mit professioneller Hilfe. Wenn du dich an das Thema Smart Home nachrüsten heranpirschst, bekommst du es mit unterschiedlichen Systemen und Experten zu tun. Wir geben einen Überblick und zeigen dir wie es geht Wer erstmals die Foren und …

Smart Home nachrüsten Weiterlesen »

Weiterlesen
MartkübersichtNetzwerk

10 Smarthome Systeme im Vergleich

Aller Anfang ist leicht: Ein Funksystem für die Haussteuerung kann jeder selbst installieren. Doch welche Smarthome Nachrüst-Lösung ist die Richtige? Welche hält auch wachsenden Ansprüchen stand? Das intelligente Haus hilft bei der Auswahl. Startpakete für ein smartes Zuhause gibt es bereits ab etwa 200 Euro. Enthalten sind darin die Funkzentrale und ein paar Geräte: Sensoren, …

10 Smarthome Systeme im Vergleich Weiterlesen »

Weiterlesen
NewsNetzwerk

Sicherheitskameras über das Bussystem steuern

Der deutsche Hersteller Elsner Elektronik bringt ein Übersetzungsgerät auf den Markt, mit dem sich mehrere IP-Sicherheitskameras über den KNX-Bus steuern und auslesen lassen. So können Erkenntnisse der Kameras wie etwa eingefangene Bewegungen direkt für Aktionen im KNX-System sorgen. IP-Kameras liefern  nicht nur Live-Bilder, sie bieten je nach Ausstattung auch verschiedene Zusatzfunktionen wie das Erkennen der Helligkeit, von …

Sicherheitskameras über das Bussystem steuern Weiterlesen »

Weiterlesen
KaufberatungNetzwerk

Welcher günstige Smarthome-Server ist der Richtige?

Frischer Wind im intelligenten Haus: Etablierte Hersteller ergänzen ihre komplexen Smarthome-Server um Geräte wie Gira X1, Jung Smart Visu Server oder Hager Coviva, die eher auf den Bedarf und die Budgets normaler Einfamilienhaus-Besitzer ausgerichtet sind.  Sie heißen „Jung Facility Pilot“, „Gira Homeserver“ oder „Hager Domovea“ und sind bis dato die Platzhirsche unter den Smarthome-Zentralen auf Basis einer KNX-Businstallation. Für Bauherren …

Welcher günstige Smarthome-Server ist der Richtige? Weiterlesen »

Weiterlesen
Netzwerk

Hager IoT-Controller vernetzt KNX mit Amazon Alexa, Apple Watch, Philips Hue & Co.

Für erweiterte Einsatzbereiche der KNX-Technik und für eine bessere Integration vernetzter IoT-Gadgets: Der neue IoT Controller von Hager verknüpft internetfähige Geräte und webbasierte Dienste mit der KNX Bussteuerung in Gebäuden. Anders als noch vor wenigen Jahren gibt es heutzutage unendlich viele Lösungen, um das Leben mit vernetzter Technik angenehmer und sicherer zu gestalten. Meist handelt es sich …

Hager IoT-Controller vernetzt KNX mit Amazon Alexa, Apple Watch, Philips Hue & Co. Weiterlesen »

Weiterlesen
PraxistestNetzwerk

Neues Tool für die Smarthome und Elektroplanung

Busch-Jaeger hat auf der IFA 2019 ein brandneues Onlinetool für eine detaillierte Planung der Elektroinstallation mit oder ohne Smarthome vorgestellt. Wir haben uns den Smarthome-Konfigurator genauer angeschaut. Smarthome-Konfiguratoren der großen Elektroinstallations-Hersteller liegen voll im Trend. Aus gutem Grund: Schon die Planung einer klassischen Elektroinstallation ist nicht ganz ohne, wenn es etwas mehr Ausstattung sein soll als der …

Neues Tool für die Smarthome und Elektroplanung Weiterlesen »

Weiterlesen
NewsNetzwerk

Enocean-Gateway für Apple Homekit zertifiziert

Knapp zwei Jahre hat es gedauert, doch nun ist es offiziell: Das Opus Bridge Netzwerk-Gateway für Enocean Funkkomponenten von Jäger Direkt wurde offiziell für das Apple Homekit System zertifiziert. So mancher Smarthome-Insider hat schon gar nicht mehr daran geglaubt, doch seit einer guten Woche hat Jäger Direkt die Apple Homekit Zertifizierung für das Enocean Smarthome-System Opus Bridge in der Tasche. Ganz …

Enocean-Gateway für Apple Homekit zertifiziert Weiterlesen »

Weiterlesen
NewsNetzwerk

Winzige Z-Wave Aktoren von Coqon

Kaum größer als eine Streichholzschachtel sind die neuen Z-Wave-Aktoren vom deutschen Smarthome-System Coqon. Sie sind damit ideal für die Funk-Nachrüstung von Licht- oder Rollladenschaltern in Unterputz-Dosen.  Gerade mal 4,2 mal 3,3 mal 1,5 Zentimeter betragen die Abmessungen der neuen Unterputz-Schaltaktoren und -Dimmer aus dem Hause Coqon. In diesem Format komplettiert das Smarthome-System Coqon aus Bremen sein Sortiment an Funk-Aktören im Z-Wave-Standard. …

Winzige Z-Wave Aktoren von Coqon Weiterlesen »

Weiterlesen
RatgeberNetzwerk

Selbst berechnen: Was kostet mein Smarthome?

Der Preis für die intelligente Haussteuerung ist eines der größten Mysterien der Elektroplanung – es gibt einfach zu viele unterschiedliche Technik- und Ausstattungsniveaus. Der Hersteller Hager bietet Bauherren jetzt einen Smarthome-Rechner an. Was kostet ein Smart Home? Diese Frage treibt viele Bauherren und Renovierer um. Pauschalangebote findet man allerdings in der Regel weder bei einer …

Selbst berechnen: Was kostet mein Smarthome? Weiterlesen »

Weiterlesen
NewsNetzwerk

Wiser Home Touch – simple Nachrüstung mit Extras

Schneider Electric bringt mit Wiser Home Touch ein Funksystem, das sich nach und nach in die bestehende Elektroinstallation einbauen und ergänzen lässt – bis hin zur Integration in Apple Homekit, Amazon Alexa und Google Home.  Im Hause Schneider Electric spricht man nicht mehr vom Smarthome. Bei dem internationalen Konzern werden Gebäude mittlerweile immer klüger und weiser. Deshalb nennt …

Wiser Home Touch – simple Nachrüstung mit Extras Weiterlesen »

Weiterlesen
NewsNetzwerk

Die Neuheiten im Bosch Smart Home

Sprachsteuerung, Universaltaster, Haushaltsgeräte und bessere Szenarien: Eine Reihe an Neuerungen sollen das noch relativ junge System Bosch Smart Home in den nächsten Monaten funktional aufwerten. Wir stellen die neuen Features vor. Das Smarthome-Funksystem von Bosch kam erst vor eine guten Jahr auf den Markt, wurde aber von Anfang an recht hoch gehandelt. Immerhin erwartet man von einem Weltkonzern wie Bosch in …

Die Neuheiten im Bosch Smart Home Weiterlesen »

Weiterlesen
NewsNetzwerk

iHaus macht den Tablet-PC zum Smarthome-Server

Das Smarthome-System „iHaus“ – oder die Geschichte vom Systemintegrator, der des individuellen Programmierens müde war und deshalb  einen eigenen Server erfand. Heraus kam ein neues, ziemlich intelligentes Smarthome-System. Ein professionelles Smarthome entsteht meist, indem ein Systemintegrator alle starbaren Geräte im Haus wie Leuchten, elektrische Rollos, Heizungskreise und so weiter plant und dann das System aufbaut, etwa auf …

iHaus macht den Tablet-PC zum Smarthome-Server Weiterlesen »

Weiterlesen
VergleichNetzwerk

So steuert i-Haus jetzt auch Homematic IP

Von vielen schon heiß begehrt und jetzt per Update verfügbar: Die Smarthome-Server-App i-Haus steuert jetzt auch das Funksystem Homematic IP. Damit lassen sich jetzt alle möglichen Geräte aus den Bereichen Licht und Schatten, Heizung und Klima sowie Sicherheit in die iHaus-App einbinden. Mit dem Update 2.7 bekommt das iHaus-Ökosystem Zuwachs: Zusammen mit der iHaus-Appkönnen Nutzer ihre Geräte von Homematic IP über die eQ-3 …

So steuert i-Haus jetzt auch Homematic IP Weiterlesen »

Weiterlesen
ExpertentalkNetzwerk

Gira X1: In vier Stunden zum smarten Einfamilienhaus

Gira Produktmanager Martin Gremlica erklärt, wie der Hersteller mit seinem neuen Smarthome-Server X1 neue Zielgruppen erschließt und warum gerade weniger kundige Fachleute ihn optimal einsetzen können. Das intelligente Haus: Der X1 ist die neue, günstige Smarthome-Zentrale von Gira. Welche Zielgruppe soll mit dem Produkt hauptsächlich erreicht werden? Martin Gremlica: Unserer Zielgruppe, den Elektromeistern, konnte Gira in der …

Gira X1: In vier Stunden zum smarten Einfamilienhaus Weiterlesen »

Weiterlesen
RatgeberNetzwerk

So klappt die Elektroplanung für Ihr Smarthome

Damit die Smarthome Haustechnik im Neubau oder nach der Renovierung wirklich Ihren Bedürfnissen entspricht, sollten Sie sich selbst Gedanken über die Elektroplanung machen. Wir zeigen Tools, mit denen Sie Ihren Bedarf selbst ermitteln. So können Sie mit ihrem Smarthome Fachmann bei der Planung auf Augenhöhe sprechen. Eine klassische Elektroplanung „von der Stange“ kann im Zweifelsfall zu …

So klappt die Elektroplanung für Ihr Smarthome Weiterlesen »

Weiterlesen
PraxistestNetzwerk

Fritzbox Smarthome spricht mit Fremd-Komponenten

Jede Fritzbox mit DECT-Funktion lässt sich auch als einfache Smarthome-Zentrale nutzen. Kollegen berichten, dass dies nicht mehr nur mit den wenigen Funk-Schaltern von AVM klappt, sondern auch mit Funksensoren von Telekom, Panasonic und anderen Anbietern. Alle halbwegs aktuellen Fritzbox-Modelle vom Routerhersteller AVM mit DECT-Telefonfunktion lassen sich aush als Smarthome-Zentralen einsetzen. Das ist nicht neu und bisher auch …

Fritzbox Smarthome spricht mit Fremd-Komponenten Weiterlesen »

Weiterlesen