Smart Home

Magenta Smart Home steuert Müller Licht Tint

Inhaltsverzeichnis

    Müller Licht bietet mit seinen günstigen Funk LED-Lampen vom Typ Tint eine Alternative zu Philips Hue & Co. Die lassen sich jetzt auch in das Magenta Smart Home-System der Deutschen Telekom integrieren.

    Tint ist die günstige Smart Light Alternative von Müller-Licht zu Philips Hue. tint-Lampen und -Leuchten lassen sich ohne weitere Schritte bequem über eine tint-Funk-Fernbedienung steuern. Zur smarten Steuerung per Sprache und App oder für die Einbindung in ein vernetztes Zuhause können sie in verschiedene Smart Home-Systeme eingebunden werden. So sind die tint LED-Leuchten kompatibel mit allen gängigen Systemen, die auf dem anerkannten Funkstandard Zigbee 3.0 basieren. Dazu zählen etwa Samsung SmartThings, Philips Hue oder Amazon Alexa und die zugehörigen Smart Speaker Echo Plus, Echo Studio und weiteren Echo-Geräten mit integriertem Zigbee Smarthome-Hub.

    Die neueste Zusammenarbeit von tint: Auch das weit verbreitete Magenta Smart Home-System der Deutschen Telekom kann jetzt die schlau vernetzten, günstigen LED-Leuchtmittel von Müller Licht ansteuern.

    Tint: Günstige Funkleuchten vom Baumarkt, Discounter und aus dem Onlineshop

    Tint-Produkte sind im Baumarkt oder auch immer wieder wieder zu besonderen Aktionspreisen beim Discounter ALDI zu haben, außerdem gibt es das gesamte Sortiment auch online bei Amazon erhältlich sind, lassen sich dank Softwareupdate jetzt in Magenta Smart Home integrieren. Als zentrale Steuerungseineit zur Einbindung in Magenta Smart Home stehen Nutzern zwei Alternativen zur Verfügung: Entweder der Speedport Smart Router in Verbindung mit dem Smart Home Zigbee-Funkstick oder die Magenta SmartHome Home Base, die den Zigbee-Funkstandard ab Werk integriert hat.

    Die tint-Leuchten lassen sich mit der kostenlosen Magenta Smart Home-App für iOS und Android steuern. Damit lässt sich das Smart Light von Müller-Licht in Szenen und Regeln von Magenta Smart Home einbinden und beispielsweise auch für das Alarmsystem und die praktische Haushüter-Funktion mit Lichtszenen zur Anwesenheitssimulation nutzen.

    Inhaltsverzeichnis